Temple near Korat

 Start
Inhaltsverzeichnis
Autor:
Manfred Heinrich

Kontakt

Nach Thailand
 auswandern

mit Familie
Frau aus Thailand
Rentner u. junge Thai
Rentnerin u. junger Thai
Schulen

Wohin in Thailand

Umzug
Checkliste
Möbeltransport nach Th
Verzollung
Hund und Katze
Hintertür

Autokauf und Führerschein

Haus bauen

Land kaufen Erfahrungen daraus
Elektroinstallation
Garten anlegen
Trinkwasser

Geldverdienen

Firma gründen
Restaurant eröffnen
Landwirtschaft
Internet Einkommen
Steuern in Thailand

Visum für Thailand

Visa Overstay
Einreise ohne Visum
Thail. Botschaft Adressen
Visa-Arten für Thailand
Jahresvisum
Deutsches Visum
für Thai

 

 

 

Auswandern   nach   Thailand 


    Computer in Thailand
    und Telefon-Elektronik auf dem neusten Stand

    dm

    Sie wohnen in Thailand dichter an den chinesischen Herstellern modernster Elektronik als in Deutschland. In den Preisen werden Sie gegenüber den deutschen Preisen zwar kaum Unterschiede finden, aber die Technik kommt hier früher an als in Deutschland. Memorystick, Notebooks oder andere häufig gebrauchten Computerteile finden Sie hier früher in den Geschäften. Sie brauchen hier nie auf die neuste Technik verzichten.

    Es gibt zwar hier auch kleine Computerläden aber man kauft besser in riesigen Computerkaufhäusern. Dort haben dann auch viele kleine Unternehmer ihre Läden oder Stände. Die einen haben sich auf Flachbildschirme spezialisiert, die anderen auf Drucker. So finden Sie das ganze breite Angebot für Druckertinte, Drucker- oder Copierpapier, Fotopapier, alle Arten und alle Arten Computer oder Laptops, Notebooks wie man hier sagt.

    dm

    Das Angebot an gebrauchten Computern ist hier riesig. So können Sie Ihren Computer auch in einem Computerkaufhaus aufrüsten, reparieren oder mit Programmen bestücken lassen. Auf eine Reparatur brauchen Sie nicht länger als 2 Stunden warten. Die Thais sind auch sehr flexibel. Sollten diese nicht selbst mit der Reparatur klarkommen, so fragen sie im Nachbarshop oder geben die Reparatur weiter an den Spezialisten. Wenn Sie nicht gerade typisch deutsche Geräte hierher mitbringen, für die es keine Ersatzteile in Thailand gibt, so wird Ihnen in allen sonstigen Fällen schnell und äußerst billig geholfen. Beispiel: Notebook von Ameisennest befreit und komplett innen gereinigt, Windows neu installiert, 2 Stunden Arbeit für ca. 8 Euro. Neue Festplatte inkl. Einbau und Lieferung nach Hause für 25 Euro.

    dm

    Nur ein Problem sind die englischsprachigen Programme. Sie werden also nur Windowsprogramme in englischer Sprache finden. Natürlich auch in thailändischer Sprache, wenn Sie es wünschen. Die Thailänder sind Meister der Raubkopien. Rechnen Sie also auch damit, wenn man Ihnen ein supergünstiges Programm auf Ihren Computer installiert.

           d 

    Auch die modernste Telefon- und Internettechnik habe ich im IT-Center gefunden. Die Jungs dort sind fit in der Technik und richten Ihnen Ihre Anschlüsse problemlos ein. Die Techniker von der Telefongesellschaft haben mir in kürzester Zeit den Anschluss ins Haus gelegt und meinen Computer ans DSL angeschlossen. Auch kamen sie bei einem Problem noch am gleichen Tag.

           d 

    Nur gegen die Zuverlässigkeit des Internets muss ich einiges sagen. Ausfälle am Wochenende sind nicht selten. Überlastung der Internetverbindungen speziell am Nachmittag und abends führen zu Verlangsamung des schnellen DSL bis hinunter zu Schneckentempo. Längere Downloads sind nur in den sehr frühen Morgenstunden zu empfehlen.

  • Leben in Thailand
  • Thailand ist buddhistisch geprägt und offen gegen alle Religionen
  • Geschäfte bieten alles, was es auch in Deutschland gibt und noch mehr
  • Computer- und Telefon-Elektronik auf dem neusten Stand
  • Thailändisches und europäisches Essen und Supermärkte mit riesigem Angebot
  • Ganzjährig frisches und reifes Obst und Gemüse in riesiger Auswahl
  • Wohnen in Thailand in einem gemieteten Haus
  • Grundstückskauf in Thailand
  • Was Ihnen beim Grundstückserwerb so alles passieren kann:
  • Hausbau  in Thailand
  • Die Elektroinstallation
  • Garten anlegen
  • Die Wasserversorgung
  • Hauskauf oftmals in deutschen Ressorts möglich
  • Klimaanlagen für 200 - 800 Euro je nach Raum/Haus-Größe
  • Niedrige Stromkosten
  • Ganzjährig im eigenen Swimmingpool baden
  • Auch die Regenzeit kann man hier genießen
  • Liebesleben und Sex
  • Anschmiegsame Thai contra kühle Norddeutsche
  • Auch das deutsche Sexleben wird in Thailand beflügelt
  • Die deutsche Frau und der junge Thaimann
  • Reinlichkeit an Körper und Haus ist sehr gefragt
  • Heiraten in Thailand oder Deutschland
  • Als Deutscher in Thailand
  • Farang bringen viel Geld in die Geschäfte und sind immer willkommen
  • In Thailand sollte man die Thaisprache erlernen
  • Fernsehen in Thailand
  • Mobilität - Autofahren, Motorrad, Taxi oder Bus
  • Das Eisenbahnnetz in Thailand ist für den Personenverkehr nahezu bedeutungslos gegenüber dem Busverkehr
  • Mit dem Bus kommt man für wenig Geld nahezu überall hin
  • Taxifahren ist in Thailand sehr billig
  • Dreirad-Tuk-Tuk windig, schnell und gefährlich, Motorradtaxi wacklig aber billig
  • Skytrain, klimatisiert, schnell und hochmodern
  • Ein eigenes Auto (Pickup) hat fast jeder Farang oder gut verdienende Thai
  • Die Straßenverhältnisse in Thailand sind sehr unterschiedlich
  • Die Autobahnen
  • Größere Straßen, Kleinere Straßen auf dem Lande und Dorfstraßen
     
CIMG0367

Urlaub am Meer

 

Urlaub in Thailand

Das Meer erleben
Kanufahren
Tauchen
Tauchveranstalter
Golfen
Elefantenreiten
Tempel

Elefanten Khao Yai

 

Leben in Thailand

Geschäfte
Restaurants
Computer
Essen
Obst und Gemüse
Wohnen

Auto Motorrad fahren
Taxi oder TukTuk
Straßen in Thailand
Autobahn

Strand

 

Einkaufen in Thailand

in Bangkok u
Chiang Mai

 
  d5

CIMG0366

 

Geld und Banken

Internet
Geschäfte
Klima
Schlangen
Malaria

Straßenhunde