Temple near Korat

 Start
Inhaltsverzeichnis
Autor:
Manfred Heinrich

Kontakt

Nach Thailand
 auswandern

mit Familie
Frau aus Thailand
Rentner u. junge Thai
Rentnerin u. junger Thai
Schulen

Wohin in Thailand

Umzug
Checkliste
Möbeltransport nach Th
Verzollung
Hund und Katze
Hintertür

Autokauf und Führerschein

Haus bauen

Land kaufen Erfahrungen daraus
Elektroinstallation
Garten anlegen
Trinkwasser

Geldverdienen

Firma gründen
Restaurant eröffnen
Landwirtschaft
Internet Einkommen
Steuern in Thailand

Visum für Thailand

Visa Overstay
Einreise ohne Visum
Thail. Botschaft Adressen
Visa-Arten für Thailand
Jahresvisum
Deutsches Visum
für Thai

 

 

 

Auswandern   nach   Thailand 


Das Thailand - Klima

    dm

    In Thailand haben wir eigentlich nur 2 Jahreszeiten, die in verschiedenen Landesteilen auch unterschiedlich ausfallen können. Der Winter geht von von November bis Februar. Dies ist für den Thailandurlauber die Hauptreisezeit, denn es ist trocken und es scheint die Sonne.

    dm

    Die Temperaturen liegen tags bei ca. 25 bis 30 Grad und nachts bei 14 bis 18 Grad Celsius. Doch dies sind die mittleren Temperaturen. So kommt es in den Bergen der nördlichen Landesteile schon vor, dass es nachts bis auf 0 Grad hinunter geht. Das ist dann aber auch der Ausnahmezustand in dieser Gegend. Man muss dabei bedenken, dass die Häuser in Thailand nicht beheizt sind. Da sind dann schon mal warme Pullover und dicke Socken angesagt.

    dm

    Den nahezu trockenen Sommer haben wir von März bis Mai, mit Temperaturen, die tags von 30 - 42 Grad gehen und nachts kaum die 30 Grad unterschreiten. Besonders der April ist mit Temperaturen von über 40 Grad bekannt. Für die aktuellen Temperaturen kommt es immer darauf an, wo in Thailand Sie leben. Im Gebirge ist es immer kühler und windiger. Am Meer etwas kühler durch den ständigen Seewind, aber dafür haben Sie dort oft eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit.

           d 

    Die Regenzeit dauert von Juni bis Oktober mit Temperaturen um die 30 Grad. Wir haben dann heftige Gewitter mit massig Regen, aber halbtags dann auch wieder Sonne. Die Natur grünt und wächst dann und das Leben kann auch in dieser Zeit in Thailand angenehm sein. Dies kann aber von Landstrich zu Landstrich anders sein, im Hochland kühler und viel angenehmer Wind, im Flachland heiß, windstill und treibhausfeuchte Luft, besonders nach den Regenfällen. An der Küste an manchen Tagen ebenfalls Treibhausklima, doch geht meist ein Seewind, der es erträglich macht.

           d 

    Sie sollten also wenigstens im Schlafzimmer nicht auf eine Klimaanlage verzichten. Sie müssen sie ja nicht immer laufen lassen, doch ist es schon angenehm, sie in sehr heißen Nächten zur Verfügung zu haben. Wer tags am Computer sitzt, sollte sich auch in diesem Raum eine Klimaanlage installieren lassen (Kosten unter 400 Euro bei mittlerer Raumgröße)

  • Steuern in Thailand
  • Geld, Banken, Onlinekonto, VisaCard
  • Internet in Thailand
  • Geschäfte in Thailand
  • Restaurants in Thailand
  • Klima in Thailand
  • Schlangen, Skorpione, Moskitos
  • Moskitos und Malaria in Thailand
  • Malaria ist in Thailand kaum verbreitet
  • Straßenhunde in Thailand
  • Möbeltransport, Container, Schiffstransport
     
CIMG0367

Urlaub am Meer

 

Urlaub in Thailand

Das Meer erleben
Kanufahren
Tauchen
Tauchveranstalter
Golfen
Elefantenreiten
Tempel

Elefanten Khao Yai

 

Leben in Thailand

Geschäfte
Restaurants
Computer
Essen
Obst und Gemüse
Wohnen

Auto Motorrad fahren
Taxi oder TukTuk
Straßen in Thailand
Autobahn

Strand

 

Einkaufen in Thailand

in Bangkok u
Chiang Mai

 
  d5

CIMG0366

 

Geld und Banken

Internet
Geschäfte
Klima
Schlangen
Malaria

Straßenhunde