Temple near Korat

 Start
Inhaltsverzeichnis
Autor:
Manfred Heinrich

Kontakt

Nach Thailand
 auswandern

mit Familie
Frau aus Thailand
Rentner u. junge Thai
Rentnerin u. junger Thai
Schulen

Wohin in Thailand

Umzug
Checkliste
Möbeltransport nach Th
Verzollung
Hund und Katze
Hintertür

Autokauf und Führerschein

Haus bauen

Land kaufen Erfahrungen daraus
Elektroinstallation
Garten anlegen
Trinkwasser

Geldverdienen

Firma gründen
Restaurant eröffnen
Landwirtschaft
Internet Einkommen
Steuern in Thailand

Visum für Thailand

Visa Overstay
Einreise ohne Visum
Thail. Botschaft Adressen
Visa-Arten für Thailand
Jahresvisum
Deutsches Visum
für Thai

 

 

 

Auswandern   nach   Thailand 


Die verschiedenen Visa Arten für Visum Thailand

    dm

Visum für Thailand

    1. Tourist Visa - gültig 90 Tage - 1 Einreise - Aufenthalt 60 Tage Gebühr 30 EUR

    2. Tourist Visa - gültig 180 Tage - 2 Einreisen - Aufenthalt 60 Tage Gebühr 60 EUR

    3. Tourist Visa - gültig 180 Tage - 3 Einreisen - Aufenthalt 60 Tage Gebühr 90 EUR

    4. Non-Immigrant gültig 90 Tage - 1 Einreise - Aufenthalt 90 Tage Gebühr 50 EUR

    dm

    5. Non-Immigrant gültig 1 Jahr viele Einreisen Aufenthalt 90 Tage Gebühr 120 EUR

    Offizielle Webseite der Thailändischen Botschaft in Deutschland
    http://www.thaiembassy.de/VisaD.htm

    Zu 1. Tourist Visa - Gültigkeit 90 Tage - 1 Einreise - Aufenthalt 60 Tage

    Beantragen Sie dieses Touristen Visum, wenn Sie nur einmalig bis zu 60 Tagen in Thailand bleiben möchten. Dieses Visum verfällt bei Ausreise, weil es nur für eine Einreise ausgestellt wurde. Daran anschließend sind aber 3 wiederholte Einreisen ohne Visum nur mit Reisepass für jeweils bis zu 30 Tagen Aufenthalt möglich, für insgesamt 90 Tage innerhalb 180 Tagen.

    dm

    Zu 2. Tourist Visa - Gültigkeit 180 Tage - 2 Einreisen - Aufenthalt je 60 Tage

    Beantragen Sie dieses Touristen Visum, wenn Sie bis zu 60 Tagen in Thailand bleiben möchten, aber in dieser Zeit 1x ausreisen möchten (z.B. Nachbarland besuchen). Sie bekommen bei der zweiten Einreise wieder 60 Tage Aufenthaltsgenehmigung. Dieses Visum verfällt bei der zweiten Ausreise, weil es nur für 2 Einreisen ausgestellt wurde.

    Daran anschließend sind aber 3 wiederholte Einreisen ohne Visum nur mit Reisepass für jeweils bis zu 30 Tagen Aufenthalt möglich, für insgesamt 90 Tage innerhalb 180 Tagen.

           d 

    Zu 3. Tourist Visa - Gültigkeit 180 Tage - 3 Einreisen - Aufenthalt je 60 Tage

    Beantragen Sie dieses Visum, wenn Sie bis zu 60 Tagen in Thailand bleiben möchten, aber in dieser Zeit 2x aus- und wieder einreisen möchten (z.B. Nachbarland besuchen). Sie bekommen bei der zweiten und dritten Einreise wieder je 60 Tage Aufenthaltsgenehmigung. Dieses Visum verfällt bei der dritten Ausreise, weil es nur für 3 Einreisen ausgestellt wurde. Daran anschließend sind aber 3 wiederholte Einreisen ohne Visum nur mit Reisepass für jeweils bis zu 30 Tagen Aufenthalt möglich, für insgesamt 90 Tage innerhalb 180 Tagen.

           d 

    Das Non-Immigrant Visum hat verschiedene Typen

    Geben Sie den gewünschten Typ bei Visa-Beantragung an.

    1. Non-Immigrant-O für Rentner - Rentenbescheid vorlegen.

    2. Non-Immigrant-O für mit thailändischen Staatsbürger Verheirateten - Heiratsurkunde vorlegen.

    3. Non-Immigrant-O für Kinder thailändischer Staatsbürger -Geburtsurkunde vorlegen.

    4. Non-Immigrant-O für ehemalige thailändische Staatsbürger und deren Ehepartner - Vorlage Heiratsurkunde und Nachweis der thailändischen Herkunft.

    5. Non-Immigrant-B für Geschäftsreisende - Kostenübernahmeerklärung der Firma auf Firmenbriefpapier, adressiert an die Visa erteilende Botschaft mit Angabe des Aufenthaltszeitraums vorlegen. Bei mehr als 15 Tagen Aufenthalt Kopie der Arbeitserlaubnis bzw. der Antragstellung vorlegen.

    6. Non-Immigrant-B für beruflich in Thailand Tätige - Arbeitserlaubnis vorlegen.

    7. Non-Immigrant-ED für Schüler, Studenten, Dozenten, Lehrer - Bestätigung der thailändischen Schule, Universität auf besonderem Formblatt vorlegen.

    Zu 4. Non-Immigrant Visum gültig 90 Tage - 1 Einreise - Aufenthalt 90 Tage

    Beantragen Sie dieses Visum, wenn Sie bis zu 90 Tagen in Thailand bleiben möchten. Bei Ausreise verliert dieses Visum seine Gültigkeit, weil es nur für eine Einreise beantragt wurde. Daran anschließend sind aber 3 wiederholte Einreisen ohne Visum nur mit Reisepass für jeweils bis zu 30 Tagen Aufenthalt möglich, für insgesamt 90 Tage innerhalb 180 Tagen.

    Zu 5. Non-Immigrant gültig 1 Jahr - multiple Entry - Aufenthalt jeweils 90 Tage

    Beantragen Sie dieses Visum, wenn Sie längere Zeit in Thailand bleiben möchten. Sie können innerhalb der Gültigkeit von einem Jahr so oft Sie möchten Aus- und Einreisen. Bei jeder Einreise bekommen Sie für eine Aufenthaltsgenehmigung für 90 Tage in Ihren Pass gestempelt. Diese 90 Tage bekommen Sie auch, wenn Sie kurz vor Ablauf des Visums in Thailand einreisen.

    Visum Thailand
    Visa Overstay
    Reisepass Thailand
    thailändische Botschaften Deutschland, Österreich, Schweiz, weltweit
    Visaverlaengerung Thailand
    deutsches Visum für die Thaifreundin
     

CIMG0367

Urlaub am Meer

 

Urlaub in Thailand

Das Meer erleben
Kanufahren
Tauchen
Tauchveranstalter
Golfen
Elefantenreiten
Tempel

Elefanten Khao Yai

 

Leben in Thailand

Geschäfte
Restaurants
Computer
Essen
Obst und Gemüse
Wohnen

Auto Motorrad fahren
Taxi oder TukTuk
Straßen in Thailand
Autobahn

Strand

 

Einkaufen in Thailand

in Bangkok u
Chiang Mai

 
  d5

CIMG0366

 

Geld und Banken

Internet
Geschäfte
Klima
Schlangen
Malaria

Straßenhunde