Temple near Korat

 Start
Inhaltsverzeichnis
Autor:
Manfred Heinrich

Kontakt

Nach Thailand
 auswandern

mit Familie
Frau aus Thailand
Rentner u. junge Thai
Rentnerin u. junger Thai
Schulen

Wohin in Thailand

Umzug
Checkliste
Möbeltransport nach Th
Verzollung
Hund und Katze
Hintertür

Autokauf und Führerschein

Haus bauen

Land kaufen Erfahrungen daraus
Elektroinstallation
Garten anlegen
Trinkwasser

Geldverdienen

Firma gründen
Restaurant eröffnen
Landwirtschaft
Internet Einkommen
Steuern in Thailand

Visum für Thailand

Visa Overstay
Einreise ohne Visum
Thail. Botschaft Adressen
Visa-Arten für Thailand
Jahresvisum
Deutsches Visum
für Thai

 

 

 

Auswandern   nach   Thailand 


    Jahres Visum für Thailand
    für Daueraufenthalt in Thailand
    ohne Grenzwechsel oder „Visa-Run“

    dm

    Sie können Ihr BESTEHENDES Visum innerhalb Thailands auf einem Immigration Bureau verlängern lassen und bekommen dort auch eine Aufenthaltsgenehmigung für weitere 90 Tage. Aber Sie können auf diesen Immigration Bureaus kein Touristen Visum und auch kein anderes Visum beantragen. Dies ist kein Visa Service. Sie müssen für ein neues Visa Deutschland oder Ihr Heimatland aufsuchen und dort in der Thailändischen Botschaft/Konsulat oder über einen Visa Service ein neues Visum beantragen.

    dm

Konto auffüllen für Visum Thailand

    1. Sie sind ledig und haben eine Rente von mindestens 65.000 Baht

    2. Sie sind ledig und haben seit mindestens 3 Monaten 800.000 Baht auf dem Konto

    3. Sie sind mit einer Thai verheiratet und haben eine Rente von mindestens 40.000 Baht

    4. Sie sind mit einer Thai verheiratet und haben seit mindestens 3 Monaten (bei erstmaliger Beantragung nur 2 Monate.) 400.000 Baht auf dem Konto *).
    *Achtung Änderung seit 2008 siehe Webseite der Thailändischen Botschaft

    dm

    zu 1. Sie sind ledig und haben eine Rente von mindestens 65.000 Baht

    Sie müssen nun nicht mehr das Land verlassen, und ein Visum beantragen. Sie erhalten alle 90 Tage eine Verlängerung Ihres Visums auf dem „Immigration Bureau“ in der nächst größeren Stadt. Legen Sie dazu Ihre von der deutschen Botschaft beglaubigte Rentenbescheinigung und sonstige Einkommensbestätigung und die Bestätigung der Bank über den  Geldeingang vor. Kontostand und Rente können miteinander verrechnet werden. Zum Beispiel 32500 Rente und 400.000 Baht auf dem Konto. Es fallen im Immigration-Office hierzu Visa Gebühren an. Zur Zeit 1900 Baht. Für den neuen Stempel im Pass alle 3 Monate zahlen Sie keine Gebühren und müssen nur den Pass vorlegen.

           d 

    zu 2. Sie sind ledig und haben seit min. 3 Monaten 800.000 Baht auf dem Konto

    Sie müssen nun nicht mehr das Land verlassen, und ein neues Visum beantragen oder zu verlängern. Sie erhalten alle 90 Tage eine Verlängerung Ihres Visums auf dem „Immigration Bureau“ in der nächst größeren Stadt. Die Visa Gebühren zahlen Sie dort bei Bearbeitung. Legen Sie dazu Ihre von der deutschen Botschaft beglaubigte Rentenbescheinigung und den Nachweis Ihrer Bank vor, dass die 800.000 Baht mindestens 3 Monate auf Ihrem Konto liegen. Kontostand und Rente können miteinander verrechnet werden.

           d 

    Zu 3. Sind Sie mit einer Thai verheiratet und haben eine Rente oder ein thailändisches Einkommen von mindestens 40.000 Baht monatlich.

    Sie können Ihr Visum verlängern, ohne das Land zu verlassen. Diese Verlängerung Ihres Visums erhalten Sie alle 90 Tage auf dem „Immigration Bureau“ in der nächst größeren Stadt. Legen Sie dazu Ihre von der deutschen Botschaft in Bangkok beglaubigte entenbescheinigung und die Bestätigung der Bank über den Geldeingang/Kontostand vor. Kontostand und Rente können miteinander verrechnet werden.

    Zu 4. Sie sind mit einer Thai verheiratet und haben anfänglich seit mindestens 2 Monaten (später 3 Monate) 400.000 Baht auf dem Konto. *)

    Sie müssen nun nicht mehr das Land verlassen, um Ihr Visum zu verlängern. Sie erhalten alle 90 Tage eine Verlängerung Ihres Visums auf dem „Immigration Bureau“ in der nächst größeren Stadt. Legen Sie dazu Ihre von der deutschen Botschaft beglaubigte Rentenbescheinigung und den Nachweis Ihrer Bank vor, dass die 400.000 Baht mindestens 3

    Monate auf Ihrem Konto waren. Kontostand und Rente können miteinander verrechnet werden.
    *Achtung Änderung seit 2008 siehe Webseite der Thailändischen Botschaft

    Aber Achtung: Sollten Sie einmal ausreisen wollen, sei es vom Bangkok International Airport oder auf dem Landweg, so beantragen Sie vorher beim „Immigration Bureau“ unbedingt einen „Re-Entry Permit“ (kurze Formsache). Ohne dieses „Re-Entry Permit“ würde Ihr innerhalb Thailands verlängertes Visum beim Ausreisen seine Gültigkeit verlieren.

    Thaibotschaft: Einreise- und Visabestimmungen und Antragsformulare zum Download
    http://www.thaiembassy.de/VisaD.htm

    Webseite der Thai Immigration Bureaus
    http://www.imm.police.go.th/nov2004/en/base.php

    Visum Thailand
    Visa Overstay
    Reisepass Thailand
    thailändische Botschaften Deutschland, Österreich, Schweiz, weltweit
    die verschiedenen Visa-Arten für Thailand
    deutsches Visum für die Thaifreundin
     

CIMG0367

Urlaub am Meer

 

Urlaub in Thailand

Das Meer erleben
Kanufahren
Tauchen
Tauchveranstalter
Golfen
Elefantenreiten
Tempel

Elefanten Khao Yai

 

Leben in Thailand

Geschäfte
Restaurants
Computer
Essen
Obst und Gemüse
Wohnen

Auto Motorrad fahren
Taxi oder TukTuk
Straßen in Thailand
Autobahn

Strand

 

Einkaufen in Thailand

in Bangkok u
Chiang Mai

 
  d5

CIMG0366

 

Geld und Banken

Internet
Geschäfte
Klima
Schlangen
Malaria

Straßenhunde